i nuovi distintivi di qualifica

Nützliche Ratschläge

• Es wird empfohlen, keine von Straβenhändlern angebotene Gegenstände auf Sankt Petersplatz und angrenzenden Strassen zu kaufen
• Personen, die Sie persönlich ansprechen sollten um eine Tour mit Führer in der Gegend von Sankt Petersplatz oder bei den Vatikanischen Museen anzubieten und keinen von der Provinzverwaltung Roms ausgestellten Reiseführerausweis besitzen, üben den Beruf unerlaubt aus. Nehmen Sie ihren Vorschlag nicht an.
• Die Karten für die allgemeinen päpstlichen Audienzen des Mittwochs sind kostenlos; die Karte können Sie per E-Mail beantragen, indem Sie sich an die auf der Website des Vatikanstaates enthaltenen Angaben halten
• Diejenigen, die die Basilika von Sankt Peter besuchen wollen, müssen sich einer polizeilichen Personenkontrolle durch Metalldetektoren unterziehen. Handicapträger und Personen mit einen Peacemaker können einen Sondereingang unter dem rechten Säulengang auf Sankt Petersplatz benutzen.
• Um lange Wartezeiten zu vermeiden, die von der hohen Anzahl von Gläubigen und Touristen bewirkt werden, wird an Feiertagen empfohlen, den Besuch der Basilika zwischen 8.30 und 10.30 Uhr und zwischen 16.00 und 18.30 Uhr abzustatten.
• Neben dem Bronzetor auf Sankt Petersplatz (hinter den Metalldetektoren) ist eine Dienststelle des Inspektorats für Öffentliche Sicherheit "Vatikan" rund um die Uhr für jederlei Erfordernisse offen

11/03/2010


Parole chiave: